Man soll sich auch mal etwas Gutes tun (Part VI)


Howdy Fitness-Family Nach einem arbeitsamen Sommer habe ich mich seit Mitte August weider auf mein Lauftraining konzentriert. Da ich den Fokus dabei auf Langstrecken gelegt habe, konnte ich mein wöchentliches Laufpensum bis auf 60 KM steigern. Hoheres Laufpensum bedeutet auch höherer Materialverschleiss. Und höhere Ausfallrisiko. Damit ich mein Lauftraining absichern kann, habe ich mich entschieden,…

Nuoler Abendlauf 2016


Howdy FitFam Am Freitag, 17.06.2016 war ich den ganzen Tag im Zappelphilipp-Modus. Vor meinem ersten Rennen im Jahr 2016 war ich schrecklich aufgeregt und die ganze Organisiererei wollte einfach kein Ende nehmen. Ich hatte schrecklich viel Arbeit, zum Mittag war ich mit ehemaligen Arbeitskollegen verabredet. (Es gab Wiener Schnitzel mit Pommes Frites!) Danach musste ich nach Hause…

Man soll sich auch mal etwas Gutes tun (Part V)


Howdy Fitness-Family Da ich bei den vielen Trainings in letzter Zeit vermehrt Schmerzen in Füssen und Gelenken verspürte, fühlte ich mich dazu genötigt, mir neue Schuhe anzuschaffen. Meine geliebten Brooks Ghost 6 und meine inwischen auch tief ins Herz geschlossenen On Cloudsurfer zeigen inzwischen beide starke Abnützungserscheinungen.   Da ich mir nicht gleich wieder teure…

Nuoler Abendlauf 2016 – Testlauf


Howdy FitFam Am 17.06.2016 starte ich am Nuoler Abendlauf 2016 (www.nuoler-abendlauf.ch) auf der 11.80 KM Strecke. So mein Plan. Nachdem ich letzte Woche verletzungsbedingt auf Lauftraining verzichten musste und dafür fleissig an meiner Kraft gearbeitet habe, konnte ich die Strecke am späten Samstag-Abend endlich probelaufen. Die Strecke habe ich ausgiebig am Bildschirm studiert. Leider waren…

The Jog X (21K) – Neuer Rekordversuch (Nachtrag, kurz)


Howdy FitFam Nach meiner Schlappe vom  Karfreitag, 25.03.2016 (The Jog IX (21K) – Der Tiger ist erwacht) war ich willig, meinen 21K Traillauf-Rekord von 02:04:35 und die 2 Stunden-Marke zu knacken. Da ich seit Karfreitag nicht mehr Laufen war, konnte ich schlecht abschätzen, ob es mir am Sonntag, 03.04.2016 – nach neun Tagen Laufpause – gelingen würde….

The Jog IX (21K) – Der Tiger ist erwacht


Howdy FitFam Nach meinem „Herz-Kreislauf-Training II“ vom Donnerstag, 24.03.2016 hatte ich mich sehr schnell erholt. Am Karfreitag, 25.03.2016 fühlte ich mich wieder pudelwohl und willig, noch etwas Bewegung anzuhängen. Das Setting war perfekt. Karfreitag war noch unverplant und sollte als Ruhetag vor dem grossen Oster-Feier-Sturm herhalten. Ideal für einen Longjog, mit drei anschliessenden Erholungstagen. Nur das…

The Jog VIII (21K) – LaufTestLauf 2016


Howdy FitFam Am Freitag, 18.03.2016 war es soweit. Höchste Zeit für einen Lauf-Test. Einen Lauf-Testlauf? Einen LaufTestLauf! 😉 Nachdem ich in den letzten Monaten wieder gut am Laufen war, wollte ich mich wieder an meine Lieblingsstrecke wagen. Die 21 KM vom „The Jog IV (21K) – On top of the world“ hoch nach Höchi (Hirzel)…

The Jog VII (14K) – The Walk of Fame (oder: Mami, ich bin im Fernsehen!)


loumfit – Run with Malick from luukai on Vimeo. Howdy FitFam Am Montag, 26.10.2015 bin ich im Laufschritt in die Woche gestartet. Es stand ein begleiteter Lauf auf dem Plan. Roger Molleman, Swiss Trail Icon (und mein Trailrunning-Idol), hat sich für mich Zeit genommen und mich bei einem Trainingslauf mit der GoPro begleitet. Geplant war ein…

STRAVA.COM / Run to Ebnet: Rekord pulverisiert!


Howdy Sportbegeisterte Mit stolz geschwelter Brust kann ich hier verkünden, dass ich am Montag, 26.10.2015 nach meinem 14K-Run (detaillierter Bericht folgt) die Segmente-Challenge „Run to Ebnet“ auf Strava.com geknackt, die seit 2011 währende Bestzeit von 5 Min. 03 Sek. atomisiert habe und die neue Bestzeit, also MEINE Bestzeit, nun bei 5 Min. 01 Sek. liegt….

Ausgedehnter Aufbau-Lauf


Howdy! Am Freitag, 09.10.2015 war bei uns wieder mal Schichtwechsel beim KiTa-Service. Unser süsses, kleines Engelchen wollte von Papa in die KiTa gebracht und von der Mama (Schatzilein) abgeholt werden. Mir sollte es recht sein. Da ich in diesem Fall nicht spätestens 17.45 Uhr auf der Matte stehen musste, hatte ich mehr Zeit zum trainieren….

Back to the roots mit Brooks Ghost 6


Howdy Fitness-Family! ACHTUNG/WICHTIG: Sollte euch in den Wäldern der Region Zimmerberg in nächster Zeit das Gefühl ereilen, ihr hättet ein verletztes Tier durch das Unterholz humpeln gesehen, macht euch keine Sorgen. Da waren keine Wilderer unterwegs. Das bin mit höchster Wahrscheinlichkeit nur ich, der wie ein angeschossenes Reh durch den Wald hinkt. Jaja, es ist…

Back on track!


Howdy Fitness-Family! Ich hoffe, es geht euch heute bestens und ihr sorgt für genügend Abkühlung. Nach der Rückkehr von meinem Ausland-Einsatz am Sonntag, packte mich das Fieber am Montag, 20.07.2015 wieder und es zog mich raus in den Wald. Natürlich wollte ich wissen, wie sich meine Fitness in den doch fast drei Wochen Festival-Stress verändert…