The Jog X (21K) – Neuer Rekordversuch (Nachtrag, kurz)


Howdy FitFam

Nach meiner Schlappe vom  Karfreitag, 25.03.2016 (The Jog IX (21K) – Der Tiger ist erwacht) war ich willig, meinen 21K Traillauf-Rekord von 02:04:35 und die 2 Stunden-Marke zu knacken.

Da ich seit Karfreitag nicht mehr Laufen war, konnte ich schlecht abschätzen, ob es mir am Sonntag, 03.04.2016 – nach neun Tagen Laufpause – gelingen würde.

So machte ich mich ganz ohne Gepäck auf den Weg in Richtung Hirzel Höchi.

Ich fühlte mich schlapp und konnte nach dieser langen Pause kaum mehr laufen. Der Lauf war eine Höllenqual. Da ich keine Kopfbedeckung dabei hatte und das Wetter überraschenderweise sehr schön und heiss war, litt ich unter der sengenden Sonne.

Nach schmerzlichen und sehr langen 2 Std. 03 Min. 13 Sek. war ich endlich wieder zu Hause.

Ergebnisse:
Totale Trainingszeit: 2:03:13 (-0:82)
Zurückgelegte Distanz: 21.35 KM
Höhenmeter: 410 Meter
Durchschnittliche HF: 179 BPM (+18)
Verbrannte Kalorien: 2’211 KCAL

Running Index: 46 (+/-0)

Training 160403

 

Trotz meiner schlechten Verfassung konnte ich mein Tempo ganz leicht steigern. Erschreckend aber war der erhöhte Puls gegenüber dem Karfreitagslauf

Equipment:
Gadgets: Polar V800, Catchme Sports Tracker
Schuhe: On Running Cloudsurfer
Kleidung: Nike Running Tights, Nike Longsleeve-Shirt

 

Mein Bewegungs-Tagesziel war damit  zu 550% erreicht.

Hier kannst du mein Workout nacherleben: https://flow.polar.com/training/relive/508464119

Der Jog hat wie immer viel Freude bereitet. Dass ich auf dem 21K-Traillauf die Zwei-Stunden-Marke nicht knacken konnte, ist für mich ein grosser Ansporn.

Ich arbeite dran. Und ich werde die Zwei-Stunden-Marke knacken!

Noch in diesem Leben! 😉

Get your ass up!

Euer Malick

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s