Der Geist war willig, doch das Schnitzel war zu verlockend


iStock_000041647742XLarge

Howdy Fitness-Family!

Ich hoffe, ihr seid alle bereit, um sportlich ins Wochenende zu starten.

Hier noch mein Nachtrag zum Mittwoch, 17.06.2015.

Der Tag hat gut gestartet, ich fühlte mich fit und freute mich schon darauf, am Mittag einen leckeren Salade Niçoise (Thunfisch-Salat) zuzubereiten und etwas später auf dem Vita Parcours joggen zu gehen.

Doch vor meiner Mittagspause erreichte mich noch diese wichtige Info: FitMissPath hat eine neue Facebook-Seite eingerichtet!

Die Seite ist sehr schön und unbedingt sehenswert. Also schaut alle drauf und liked die Seite auch!

Und liked auch gleich loumfit auf Facebook!

Da FitMissPath ihr leckeres und gesundes Mittagessen auf ihrer neuen Facebook-Seite vorgestellt hat, kam mir die Idee, ich könnte auch endlich mal meinen Low-Carb-Extreeeme-Protein-Tuna-Salad schön abfotografieren und zusammen mit dem Rezept auf WordPress veröffentlichen.

So kaufte ich guten Mutes im Coop direkt neben meinem Büro Thunfisch, Salat, Cherry-Tomaten und Mais ein und machte mich auf den Nachhause-Weg.

Zu Hause angekommen arrangierte ich die Zutaten auf meinem Esstisch und machte ein paar Probe-Aufnahmen. Da ich aber aus Versehen noch einen Zirkular-Polarisations-Filter auf der Linse hatte, wurden die Bilder zu dunkel. Noch bevor ich den Filter sorgfältig abschrauben konnte, erreiche mich ein Anruf meiner geliebten, ehemaligen Arbeitskollegen.

ES GIBT SCHNITZEL!!!
Ich wehrte mich mit Händen und Füssen und fürchtete um meine Gesundheit, um meinen geplanten Jog und überhaupt um mein ganzes Leben! Doch sie liessen nicht mehr von mir ab… Sie erhöhten sogar den Druck auf mich.

…ES GIBT SCHNITZEL UND WIR LADEN DICH EIN!!!
Nein, nicht, bitte nicht, ihr Unholde! Lasset ab von mir! Ich will nicht! Ich kann nicht!! Ich darf nicht!!! Und überhaupt, mein Essen steht schon fast auf dem Tisch… Ich… Ich… Ich… …in zehn Minuten im Restaurant Moosegg??? OK, bis gleich!

…und führe mich nicht in Versuchung.
Jaja, ich weiss, was ihr denkt: Ich lasse mich zu einfach beeinflussen. Ich sei käuflich. Ich würde alles stehen und fallen lassen für EIN SCHNITZEL.

Ihr habt recht! Für ein Schnitzel (im Restaurant Moosegg) würde ich töten. 😉

Aber wie steht es so schön geschrieben: Wer von euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein auf ihn (im Original natürlich auf sie)!

Naaaa…? Keine Steine? Steine werfen anyone??? 😉

Viel später am Nachmittag, wieder mal auf den letzten Drücker, fuhr ich zum Vita Parcours Rüschlikon. Nach einem guten Aufwärm-Lauf, auf dem ich erstaunlich wenig Mühe mit dem steilen Anstieg zur Kopfholz-Hütte bekundete, ging es auf den eigentlichen Parcours. Doch was war das? Ich begann zu schwächeln. Ich fühlte mich rasch ausgepowert und bekundete schon nach ca. der Hälfte des Parcours Mühe, die Übungen überhaupt durchzustehen. Besonders blöd, da ich ja eh schon zu spät dran war und einen ordentlichen Energie-Schub hätte gebrauchen können.

Insgesamt war ich 1 Std. 01 Min. unterwegs. Ich musste mich schrecklich anstrengen, um möglichst viele Übungen in der kurzen Zeit reinzudrücken. Am Schluss ging die Rechnung nicht ganz auf. Das Stretching war zu kurz. (Prognose für Donnerstag: Migräne!)

Ergebnisse:
Totale Trainingszeit: 1:01:05
Zurückgelegte Distanz: 5.05 KM
Durchschnittliche HF: 153 BPM (+8)
Verbrannte Kalorien: 821 KCAL

Running Index: 48 (+1)

Training 150617

 

Equipment:
Gadgets: Polar V800
Schuhe: Brooks Ghost 6
Kleidung: Nike Running

Das Training hat sich gut angefühlt, war aber zum Schluss wohl zu viel des Guten. Meine Prognose für Donnerstag bewahrheitete sich. Es war wieder mal Migräne angesagt. 😦

Mein Bewegungs-Tagesziel war damit zu 216 % erreicht.

Hier kannst du mein Workout nacherleben: https://flow.polar.com/training/relive/116716438

Ich wünsche euch allen ein schönes und sportliches Wochenende!

Get your ass up! 😉

Euer Malick

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Fettnapftante sagt:

    Schnitzel 😁

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s