Herz-Kreislauf-Training


Howdy FitFam

Nach meinem Rückfall vom Donnerstag, 10.03.2016 habe ich mich entschieden, mein diesjähriges Training mit sanften Aufbau-Trainings zu unterstützen.

Doch zuerst war mal wieder ein Orthostatik-Test fällig: Ok, die Werte waren sehr schlecht. Höchste Eisenbahn für Herz-Kreislauf-Trainings!

So ging’s am Dienstag, 15.03.2016 spätnachts, bei Eiseskälte und leichtem Schneefall auf einen 10 KM Jog bei tiefer Herzfrequenz. Ziel war es, den Puls unter 145 BPM zu halten, was bei meinem Trainings-Niveau kein Leichtes war. 😉

Mit meiner Polar V800 hatte ich das perfekte Tool dabei, um meinen Puls zu überwachen und mich mittels sanfter Vibration in der HF-Range 3 zu halten.

Da Herz-Kreislauf-Trainings nicht meinem Naturell entsprechen, habe ich mich entschieden, mit Techno gegen die Langeweile anzukämpfen.

Paul van Dyk hatte ich gerade auf meinem Handy. Obwohl der Paule wohl nicht der ideale DJ für niedere Pulsfrequenzen ist.

 

Insgesamt war ich 1 Std. 14 Min. 43 Sek. im Schnecken-Tempo, bei einer durchschnittlichen Herzfrequenz 141 BPM unterwegs.

Ergebnisse:
Totale Trainingszeit: 1:14:43
Zurückgelegte Distanz: 10.39 KM
Pace: 07:11/KM
Durchschnittliche HF: 141 BPM (Ziel erreicht!)
Verbrannte Kalorien: 883 KCAL

Running Index: 48

Training 160315

 

Equipment:
Gadgets: Polar V800
Schuhe: ON Cloudsurfer
Kleidung: Nike Running Tights, Nike Running Longsleeves, Nike Running Jacket, Nike Gloves

Das Trainnig war trotz der widrigen Umstände und des permanenten „Sich-ausbremsen-müssen“ gut. Ich fühlte mich danach erfrischt und wach, aber nicht erschöpft.

Hier kannst du mein Workout nacherleben: https://flow.polar.com/training/relive/463635305

Ich wünsche euch weiterhin einen frühlinghaften Nachmittag!

Get your ass up!

Euer Malick

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s