Fitness & Ernährung: The Chia Experience


IMG_5035

Howdy FitFam

Ich hoffe, es geht euch allen bestens und ihr geniesst den wunderschönen Herbst-Freitag!

Nachdem nun schon wirklich jeder Blog und jedes Fitness-Portal die Chia-Samen lobpreisten, gerade eben noch FitMissPath in „Fluffige Chia Creme“ und Fettnapftante in „Mission Chia Samen – gestartet“ und mir die Dinger in unserer Dorfbäckerei in die Hände gefallen sind, konnte ich der Versuchung nicht widerstehen und kaufte mir ein Säckchen Chia-Samen (180 Gr. für Fr. 10.50).

Das Rezept: Loum’s Freestyle-Chia-Müesli:
Nachdem ich dank den vielen Blogs genügend Inspiration gesammelt hatte, entschied ich mich für ein Freestyle-Rezept.

OK, ein Teil Chia-Samen (ca. 50 Gr.), sechs Teile Milch! Daran, habe ich mich gehalten. Ich will ja nicht zu Stein werden. 😉

Da der Chia-Pudding keinen Eigengeschmack aufweisen soll, habe ich mir schon mal ein Beutelchen Vanillinzucker bereitgestellt. Man kann ja nie wissen.

Die Chia-Samen habe ich in einem hohen Tupperware-Gefäss in Milch aufquellen lassen.

Um den vielbeschriebenen „Verklumpungen“ entgegenzuwirken, entschied ich mich die Plörre nach rund 15 Minuten nochmals mit einer Gabel gut umzurühren.

Deckel drauf und über Nacht ab in den Kühlschrank.

Bei der frühmorgendlichen Qualitätskontrolle erfreute ich mich an der geleeartigen Konsistenz. Klumpen hatte es keine drin. Das Umrühren nach kurzem Aufquellen lassen hat seine Wirkung gezeigt.

Geschmackstest: Negativ. (Absolut geschmacklos.)

Vanillinzucker untergemischt, den Chia-Pudding auf zwei Einmachgläser verteilt, Müesli-Mischung obendrauf und einen Apfel zerhackt und die Apfel-Stückchen obendrauf angerichtet.

So hatte Schatzliein und ich heute einen leckeren „Znüni“.

Ich bin gespannt, wie Schatzliein heute nach Hause kommt…

Schatzilein: Bruaaaah!!! Schatzliein mehr Chia-Samen haben!!!
Schatzilein: Bruaaaah!!! Schatzliein mehr Chia-Samen haben!!!

Fazit: Chia-Samen sind gut. Der Magen fühlt sich wohl. Ich hatte heute noch kein Hungergefühl/Zuckersturz und freue mich auf langfristig positive Effekte.

Einziger Makel: Der Preis.

IMG_5042

Ich wünsch euch allen ein schönes, gesundes und sportliches Weekend!

Get your ass up!!!

Euer Malick

Advertisements

15 Kommentare Gib deinen ab

  1. Fettnapftante sagt:

    Viel Erfolg mit „The Chia Experiment“. 😀 Der Preis ist unterirdisch. Ich habe bei Ebay für 1Kilo knapp 12 Euro bezahlt. Danke auch für die freundlich Erwähnung. Ein schönes Wochenende LG Chrissi

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Chrissi! Vielen Dank! Ist auch gern geschehen! 😉 Oh. Da bestell ich nächstes mal wohl auch über eBay. LG, Malick

      Gefällt 1 Person

      1. Fettnapftante sagt:

        Habe das gesammte Netz durchforstet. Netter Verkäufer schnelle Lieferung und gute Ware.

        Gefällt 1 Person

      2. Wie heisst der Verkäufer?

        Gefällt 1 Person

      3. Fettnapftante sagt:

        Habe dir eine FB Nachricht geschrieben mit dem Link.

        Gefällt 1 Person

      4. Fettnapftante sagt:

        Gerne

        Gefällt 1 Person

  2. Hey Malick, jetzt gehörst Du auch zu den Chia-Erprobten ;-D Danke für den Link im Beitrag. Sie schmecken echt nach nix und erstmal sehen sie aus wie Fischeier XD Aber schön vielseitig sind sie auch. Das mit dem ausbleibenden Zuckersturz kann ich bestätigen 🙂
    Schönes Wochenende für Dich und Deine Family 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Anna! Vielen Dank auch Dir für den Tipp! Liebe Grüsse aus der Schweiz 😄

      Gefällt 1 Person

  3. kinder unlimited sagt:

    Nach Fettnapftante, jetzt auch Du…ich werde es wohl auch einmal ausprobieren…!!

    Gefällt 1 Person

    1. Unbedingt! Fühlt sich gut an. 😃

      Gefällt 1 Person

      1. kinder unlimited sagt:

        mal sehen, was meine Galle dazu sagt ;-))

        Gefällt 1 Person

  4. herzperle sagt:

    Klasse geschrieben :D👍🏻

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s